Harburg
Basketball

Junge Basketballer können am 7. Juni das Spielabzeichen erwerben

Buxtehude.  Einen Abnahmetag für das Basketball-Spielabzeichen in Bronze veranstaltet der Buxtehuder SV in Kooperation mit dem Deutschen Basketball-Bund (DBB) am Dienstag, dem 7. Juni, in der Albert-Schweitzer-Halle. Auch die ideale Vorbereitung hat der BSV zu bieten. Dazu eignet sich am besten der DBB-Spieltreff am kommenden Dienstag, 31. Mai, von 15 bis 16 Uhr in derselben Halle.

Das Basketball-Spielabzeichen ist speziell für zehn bis 18 Jahre alte Kinder und Jugendliche konzipiert. Nach dem erfolgreichen Ablegen der fünf Stationen (Dribbeln, Fangen und Passen, Standwurf, Korbleger, Spiel) gibt es zur Belohnung einen Pin und eine Urkunde. Die Teilnehmer müssen kein Vereinsmitglied sein. „Einfach vorbeikommen mit Sportschuhen, Sportkleidung und Getränk. Die Spieltreffs, die vom DBB mit Materialien unterstützt werden, sollen Kindern und Jugendlichen erste Anreize für den Spaß am Basketball vermitteln“, so Buxtehudes Sportlehrer Jürgen Schwerin.