Harburg
Volleyball

SVG Lüneburg: Laane geht, Steven Marshall kommt

Lüneburg. Tijmen Laane, Topscorer der SVG Lüneburg und einer der besten Außenangreifer der Deutschen Volleyball-Liga, wechselt vom Lüneburger Bundesligisten in die „Plus-Liga“ nach Polen zum KS MOS Bedzin. In umgekehrter Richtung aus der Eliteliga des Weltmeisters Polen zur SVG Lüneburg kommt mit Steven Marshall ein 25 Jahre alter, 1,90 Meter großer Außenangreifer nach Lüneburg. Marshall ist nach Libero Erik Mattson und dem ebenfalls gerade neu verpflichteten Nicholas Del Bianco der dritte Kanadier in Reihen der SVG Lüneburg. Steven Marshall spielte zuletzt bei Transfer Bydgosczc und ist kanadischer Nationalspieler. Zuspieler Eugenio Dolfo wird Spielertrainer in der zweiten SVG-Mannschaft.