Harburg
Tanzshow

Landesfinale Rendezvous der Besten mit den neuesten Showtrends

Rendezvous der BestenLandesfinale mit den neuesten Showtrends in Oldenburg

Lüneburg.  Das Landesfinale beim Rendezvous der Besten von Niedersachsen findet am kommenden Sonnabend, 4. Juli, von 15 Uhr an in der kleinen EWE-Arena in Oldenburg statt. Phantasie, Kreativität und Originalität ohne Grenzen – das ist das Rendezvous der Besten. Bereits seit einigen Jahren gibt es im Niedersächsischen Turner-Bund diesen einzigartigen Wettbewerb für Showgruppen. Die besten 19 Gruppen aus den beiden Vorentscheiden in Göttingen und Emden haben sich für das Landesfinale qualifiziert. Darunter auch die Viva-NoNames vom VfL Lüneburg von Trainerin Birte Dreyer.

Das „Rendezvous der Besten“ verbindet Sport und Kunst auf einzigartige Weise. Dies ist in erster Linie der Kreativität und dem großen Engagement der vielen Gruppen zu verdanken, die mit akribischer Arbeit und viel Liebe zum Detail in einer Vielzahl an Übungseinheiten an ihren Choreografien und ihrer Ausführung feilen. Alle Gruppen trainieren hart und streben stetig nach Veränderungen und Verbesserungen. Sie entwickeln Ideen, Geschichten und eigene Figuren, gehen neue Wege und greifen die neuesten Showtrends auf, wie das Airtrack-Turnen. Das „Rendezvous der Besten“ ist zu einem Aushängeschild und Spiegelbild der Vereinsarbeit geworden.