Harburg
Sportkegeln

Uschi Dicks holt Bronze bei deutscher Meisterschaft

Stade.  Uschi Dicks holt Bronze für die Sportkegelverband Stade bei den deutschen Meisterschaften im Bohlekegeln in Cuxhaven. Im Einzelwettbewerb der Damen C fand die Entscheidung in einem Durchgang statt. Mitfavoritin Ursula Dicks kam auf den leicht zu bespielenden Bahnen nicht recht in Schwung. Es fielen zu wenig Neunen. So drehte die Staderin erst gegen Ende ihrer 120 Würfe auf und konnte den am Anfang eingefangenen Rückstand auf Platz eins und zwei nicht mehr wettmachen. In der engen Entscheidung fehlten mit erspielten 894 Holz nur vier Holz zum Titelgewinn, den Marianne Lübbering vom SKV Delmenhorst mit 897 Holz vor Loni Hirsch aus Berlin mit 896 Holz gewann. Im Einzelwettbewerb der Juniorinnen traten 24 Spielerinnen an. Patricia Nimmert vom SKV Stade qualifizierte sich mit 897 Holz für den Endlauf der zwölf Besten und erreichte mit 891 Holz einen hervorragenden siebten Platz. Meisterin wurde Imke Janssen aus Cuxhaven mit 923 Holz.