Harburg
Fussball

TSV Heidenau spielt um den Aufstieg in Neuenkirchen

Heidenau.  Die Hoffnungen des TSV Heidenau, das zweite und entscheidende Relegationsspiel um den letzten freien Platz in der Fußball-Bezirksliga zwei wieder in Bispingen-Hützel austragen zu können, haben sich nicht erfüllt. Der Bezirksverband Lüneburg hat als Austragungsort für die Partie am kommenden Sonnabend, 13. Juni, das Stadion Neuenkirchen im Norden des Heidekreises festgelegt. Um 17.30 Uhr trifft der TSV Heidenau an der Frielinger Straße auf den FC Firat Bergen. Beide Clubs hatten ihr Halbfinale jeweils mit 2:0 gewonnen.