Harburg
Buchholz

Fußball-Oberligist Buchholz 08 trauert stürmischen Zeiten nach

Der Meiendorfer SV weckt am Sonntag um 14 Uhr Erinnerungen an stürmische Zeiten.

Buchholz. Beim nächsten Gegner des Fußball-Oberligisten TSV Buchholz 08 wurde das Hinspiel mit 5:1 gewonnen. Zweifacher Torschütze war Philip Mathies. „Den vermissen wir am meisten“, sagte Trainer Thomas Titze mit Blick auf das Rückspiel, „er fehlt uns im Sturm. Unsere Offensive findet zurzeit fast nicht statt.“ Die personellen Probleme des Trainers sind groß. „Beim Training am Dienstag waren gerade noch 13 Spieler“, berichtete Thomas Titze.

Mit dem Bus zum Klassenerhalt – unter dieses Motto stellt der Buxtehuder SV sein Auswärtsspiel am Sonntag, 15 Uhr, beim SC Vier- und Marschlande. Der BSV bietet allen Interessierten an, am Sonntag zum wichtigen Auswärtsspiel in Fünfhausen mitzufahren und hat einen Reisebus organisiert. Der Bus startet um 12.15 Uhr vom Gildehaus. Ein Sieg wäre ein großer Schritt zum Klassenerhalt, glaubt BSV-Trainer René Klawon.