Harburg
Buxtehude

Fußball-Oberligisten bekommen es mit drei der Top-4-Vereine zu tun

Zwei, drei, vier – das sind die Tabellenplätze der Gegner, mit denen es die Südvereine in der Fußball-Oberliga an diesem Wochenende zu tun bekommen.

Buxtehude. Den Anfang macht am Sonnabend, 13.30 Uhr, Aufsteiger FC Süderelbe mit dem Auswärtsspiel beim Vorjahresmeister TuS Dassendorf. Nach einer leichten Schwächephase haben sich die Schleswig-Holsteiner wieder bekrabbelt und zuletzt zwei Kantersiege (11:0 Tore) gefeiert. Der SC Victoria, viele Jahre klare Nummer eins im Hamburger Amateurfußball, gastiert am Sonntagmorgen, 11.30 Uhr, im Jahnstadion des Buxtehuder SV. Schließlich muss Buchholz 08, das am Dienstag mit 2:3 bei Condor verlor, wieder auswärts antreten – am Sonntag um 14 Uhr bei der SV Halstenbek-Rellingen.