Harburg
Fußball

Lüneburger SK testet gegen Zweitligist FC St. Pauli

Lüneburg. Die Regionalliga-Fußballer des Lüneburger SK Hansa stehen für den Zweitligisten FC St. Pauli als Testspielpartner bereit. Weil die Kiezkicker nach der Partie am kommenden Freitag bei Union Berlin wegen der anschließenden Länderspielpause kein Punktspiel bestreiten, testen die Profikicker gegen den Regionalligisten. Gespielt wird am Dienstag, 24. März, um 18.30 Uhr auf der Sportanlage des SC Schwarzenbek. Auch für das Team von Trainer Elard Ostermann eine Abwechslung, zunächst konzentriert sich der LSK aber auf das Heimspiel am Sonntag, 22. März, um 15 Uhr gegen den Goslarer SC 08.