Harburg
Rollstuhl-Basketball

Björn Behnke gewinnt Wahl zum Sportler des Jahres

Buchholz. Monoski-As Björn Behnke aus Munster ist Niedersachsens Behindertensportler des Jahres 2015. Der 16-Jährige, der auch Rollstuhl-Basketball bei Blau-Weiss Buchholz spielt, erhielt bei der Wahl 19,0 Prozent aller Stimmen und siegte vor Leichtathletin Henrike Meyer (Rotenburg/17,9) und dem Para-Triathleten Nick Hämmerling (Weyhe/17,0). Wenn am Sonnabend um 10 Uhr und 14 Uhr die Buchholzer Rollis in der Nordheidehalle um Punkte in der Oberliga kämpfen, kann Björn Behnke aus gesundheitlichen Gründen nur zuschauen.