Harburg
Tennis

Althaus ist deutscher Meister und Spieler des Jahres

Harburg. Der 80 Jahre alte Herbert Althaus vom Harburger Tennis- und Hockeyclub (HTuHC) hat bei den 47. deutschen Tennis-Hallenmeisterschaften in Essen erfolgreich den DM-Titel in seiner Altersklasse verteidigt. Gemeinsam mit Bernd de Camp vom Hittfelder TC konnte er auch die Doppelkonkurrenz für sich entscheiden. Die ultimative Krönung folgte zum Abschluss der Titelkämpfe. Da wurde die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste zum Spieler des Jahres 2014 in der Altersklasse (AK) 80 gekürt.