Harburg
Fußball

LSK-Test gegen Dassendorf ist nach Aumühle verlegt

Lüneburg. Mit einem Auswärtsspiel beim VfR Neumünster startet der Lüneburger SK Hansa am Sonnabend, 14. Februar, in die Restrunde der Fußball-Regionalliga Nord. Das letzte Vorbereitungsspiel an diesem Sonnabend gegen TuS Dassendorf, Tabellenfünfter der Oberliga Hamburg, kann wegen Unbespielbarkeit des Platzes aber nicht in Bardowick stattfinden. Das Testspiel wird dennoch ausgetragen. Die beiden Vereine haben sich darauf verständigt, um 17.15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Aumühle zu spielen.