Harburg
Meckelfeld

Jung und Alt bitten beim Hallenfußball unters Dach

Auf drei Tage Hallenfußball am Stück in der großen Sporthalle der Realschule in Meckelfeld dürfen sich die Fußballfans im Landkreis Harburg freuen.

Meckelfeld. Das Angebot am langen Hallenturnierwochenende des VfL Maschen und der Seevetaler Allstars reicht vom hochklassigen Herrenturnier zur inoffiziellen Seevetaler Meisterschaft für Herrenteams aus Kreisliga und Kreisklasse.

1. VfL Maschen-Sparkassen Cup

Besonders die Gruppe B mit dem Oberligisten FC Süderelbe und den beiden Landesligisten Harburger Turnerbund und MSV Hamburg hat es beim 1. VfL Maschen-Sparkassen-Cup heute um 19 Uhr in sich. Bezirksligist VfL Jesteburg wird einen schweren Stand haben. Ausgeglichener präsentiert sich die Gruppe A mit TV Meckelfeld, SG Scharmbeck-Pattensen, MTV Ashausen-Gehrden (alle Bezirksliga) und Gastgeber VfL Maschen.

2. Seevetaler Sparkassen-Cup

Das Herrenturnier am Sonntag, 13Uhr, wird ebenfalls vom VfL Maschen ausgerichtet. Die Premiere der inoffiziellen Seevetaler Meisterschaft in 2014 wurde vom TuS Fleestedt ins Leben gerufen, der vorher festlegte, dass der Sieger das Turnier des kommenden Jahres ausrichten muss. Vorjahressieger VfL Maschen will vor allem seiner Gastgeberrolle gerecht werden.

2. Sevetaler Allstars-Sparkassen-Cup

Am Sonnabend, 13 Uhr, sind es die erst im September 2013 gegründeten Seevetaler Allstars, die die Fäden beim Altherren- und Seniorenturnier, dem 2. Seevetaler Allstars-Sparkassen-Cup, in Händen halten. Der gemeinnützige Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch Benefizveranstaltungen Spenden zu sammeln, unter anderen für die Seevetaler Kinderkrebshilfe, den Präventionsrats Seevetal und den Jugendfußball im allgemeinen.

30. Willi-Uder-Cup

Um die Harburger Hallenmeisterschaft spielen in der Sporthalle Kerschensteinerstraße am Sonnabend um 8.30 Uhr die Senioren, um 15.15 Uhr die Alten Herren. Am Sonntag sind um 9Uhr die Super-Senioren dran, um 14Uhr die Frauen.

Frauenturnier um den Tillmann-Cup

Auch die 9. Auflage des Frauen-Hallenturniers um den Tillmann-Cup am Sonnabend, 14 Uhr, in Marschacht (Ernst-Reinstorf-Schulen) ist mit zwölf Damenteams wieder stark besetzt, darunter die Dauergäste FC St. Pauli und Altona 93, Titelverteidiger ist der SC Wentorf. Der Vorjahreszweite TSV Stelle zählt neben dem VfL Jesteburg sowie Ausrichter Eintracht Elbmarsch, Sieger am vergangenen Wochenende in Salzhausen, zu den Favoriten.

Kreismeisterschaft Senioren Ü40

Am Freitag, 19 Uhr, und Sonnabend, 18 Uhr, wird in der Peter-Wind-Halle in Luhdorf die Qualifikation für die Endrunde um die offizielle Hallen-Kreismeisterschaft des NFV Kreis Harburg der Fußballsenioren Ü40 gespielt.

11. Treffen der Fußballzwerge

Die Salzhäuser Sporthallen öffnen sich am Sonnabend und Sonntag für die Kleinsten des Fußballsports für das Turnier der SG Salzhausen-Garlstorf für Jungen und Mädchen mit 64 Mannschaften von der U7 bis zur U12.