Harburg
Volleyball

VT Aurubis testet gegen U20-Nationalmannschaft

Neugraben. Bundesliga trifft Nationalmannschaft heißt es heute um 18.30 Uhr in der CU-Arena. Dann stehen sich die Bundesliga-Volleyballfrauen des VT Aurubis und die weibliche U20-Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbands (DVV) in einem Testspiel (Eintritt frei) gegenüber. Die deutschen U20-Frauen kämpfen vom 8. bis 11. Januar um den Einzug in die zweite WM-Qualifikationsrunde. Dabei bekommen es die deutschen Mädchen in Rumänien mit schweren Gegnern zu tun, wie den Gastgeber, Russland und Israel. Im Wettbewerb der U20 qualifizieren sich die Gruppensieger und der beste Gruppenzweite für die zweite Runde. Die U20-Auswahl wird in der Qualifikation vom Italiener Luca Pieragnoli betreut, der in den letzten Jahren mit der italienischen U18 sehr erfolgreich war. Die Vorbereitung läuft seit dem 27. Dezember 2014. Das Vorbereitungsspiel gegen Bundesligist VT Aurubis ist der letzte Test vor der WM-Qualifikation. Für Vaceslav Schmidt, Co-Trainer des VT Aurubis, ist es ein willkommener Test vor dem Auswärtsspiel am Sonnabend beim Schweriner SC.