Harburg
Fußball

Ex-HSV-Profi Zi Gin Lam kickt am 3. Januar in Adendorf

Adendorf. Der ehemalige HSV-Profi und heutige Zweitligaspieler Zi Gin Lam (Greuther Fürth), dazu die ehemaligen Lüneburger Dennis Tornieporth sowie die Helmke-Brüder haben ihre Zusage für das verstärkte Oberligateam der TuS Dassendorf gegeben, das beim Fußballhallenturnier des Lüneburger SK Hansa einer von sieben Oberligavereinen ist. Nach der jetzt durchgeführten Auslosung bekommen es die Dassendorfer in Gruppe B mit Lupo-Martini Wolfsburg, TuS Celle FC, TSV Buchholz 08 und den beiden Lokalmatadoren MTV Treubund und SV Eintracht Lüneburg zu tun. Nicht minder hochklassig besetzt ist Gruppe B mit Gastgeber LSK, SC Victoria Hamburg, FC Süderelbe, Teutonia Uelzen, Arminia Hannover und SV Ilmenau. Ausgespielt wird der 3. Friede Bauzentrum-Neujahrs-Cup am Sonnabend, 3. Januar 2015, von 13 bis 21 Uhr in der Sporthalle Adendorf. Die vier Halbfinalisten werden mit einem beachtlichen Preisgeld von insgesamt 2500 Euro belohnt, der Sieger allein erhält 1000 Euro.