Harburg
Fußball

Elf Mannschaften jagen den Gastgeber TSV Auetal

Garstedt. Die Sparkassen-Fußballtage des TSV Auetal steuern auf ihren Höhepunkt zu. Zwölf Mannschaften haben für das Erste-Herren-Turnier am Sonnabend, 27. Dezember, von 11 bis etwa 19 Uhr gemeldet. Gruppe A hat es mit den drei Bezirksligavereinen MTV Borstel-Sangenstedt, Gastgeber und Titelverteidiger TSV Auetal und FC Rosengarten besonders in sich. Dazu kommen Kreisligist TSV Over/Bullenhausen und MTV Ramelsloh, Spitzenreiter der 1. Kreisklasse. Der Favoritenrolle in Gruppe B kann sich die SG Scharmbeck-Pattensen aus der Bezirksliga zwei nicht erwehren. Sie bekommt es mit Kreisliga-Spitzenreiter VfL Maschen, Moorburger TSV, SV Vorwärts Ost (beide Kreisliga Hamburg), SG Salzhausen/Garlstorf (1. Kreisklasse) und den U18-Junioren der JSG Auetal/Hanstedt zu tun. Am Sonntag, 28. Dezember, geht die kleine Serie mit dem Dritte-Herren-Turnier für Teams aus der 3. und 4. Kreisklasse zu Ende.