Harburg
Tennis

Calvin und Katerina gewinnen Turniere in Hollenstedt

Hollenstedt. Die Wintersaison ist im Tennis-Center Hollenstedt zugleich Turnierzeit. Nach dem ersten Herrenturnier schlug jetzt die Jugend mit vielen Topspieler der Altersklasse U12 (Jahrgang 2002/2003) beim DTB-Jugendturnier in den Tennishallen in Hollenstedt und Moisburg auf. Turnierleiter Ingvar Holthey war von der Anzahl und besonders der Qualität an Meldungen zu diesem frühen Zeitpunkt der Wintersaison überrascht. In Hollenstedt traten Spieler aus acht Bundesländern an. Bei den Junioren U12 setzte sich der favorisierte Linus Bense (TC Prisdorf) gegen Noel Bartz (TC BW Ratzeburg) mit 6:3, 6:4 durch. Bei den Junioren U14 siegte der Tostedter Calvin Endom, der für den TC Seppensen spielt, gegen Tristan Nitschke (Sachsen) mit 6:3, 7:6. Die Konkurrenz der Mädchen U12 gewann die Wilhelmsburgerin Katerina Pataki (Jg. 2004) gegen Tiziana-Marie Schomburg (Altwarmbüchen) mit 6:4, 3:6, 10:7. Auch bei den Mädchen U14 kam mit Noma Akugue Noha (TSV Glinde) eine der Jüngsten ins Finale und siegte gegen Laureen Dähne (TC Oyten) mit 6:3, 6:3.