Harburg
Fußball

Nur noch 300 Karten für das Gastspiel des FC St. Pauli

Klecken. Am Sonnabend öffnen die Tageskassen für das Freundschaftsspiel des FC St. Pauli in Klecken beim FC Rosengarten um 13 Uhr. Dann gehen noch 300 Karten in den Verkauf. 1700 Tickets wurden im Vorverkauf abgesetzt. „Wer noch dabei sein will, sollte rechtzeitig am Sportplatz sein“, rät Rosengartens Teammanager Thorsten Niemerski. Den Fußballfans aus Buchholz oder Harburg rät er sogar, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Niemerski: „Vom Bahnhof Klecken bis zum Sportplatz dauert es nur fünf Minuten zu Fuß.“ Anstoß des Freundschaftsspiels des Bezirksligisten gegen den Zweitligisten ist um 16 Uhr. Bereits um 14 Uhr tritt die U16 des FC Rosengarten gegen die Talente des TV Meckelfeld an, die in der Landesliga spielen. Wer mit dem Pkw anreist, sollte sich vorher über Parkmöglichkeiten informieren. Wo die insgesamt 500 Abstellflächen für Autos in Stadionnähe eingerichtet sind, kann im Internet auf der Homepage des FC Rosengarten unter www.fc-rosengarten.de eingesehen werden. Nach dem Freundschaftskick muss niemand nach Hause hasten. Das WM-Achtelfinale um 18 Uhr zwischen Brasilien und Chile wird im Stadion auf Großbildleinwand übertragen.