Harburg
Tischtennis

Drochtersen und Oederquart holen Kreisjugendpokale

Bargstedt . In Bargstedt sind die Tischtennis-Endspiele des Jugendkreispokals ausgespielt worden. Die vier Endrundenteilnehmer für die Konkurrenz Schüler und Jugend spielten im Modus „Jeder gegen Jeden“. Alle beteiligten Spieler zeigten über 4,5 Stunden spannenden Tischtennissport. In der umkämpften Gruppe setzten sich bei der Jugend die Mädchen vom TTC Drochtersen gegen den Post SV Stade, TuS Güldenstern Stade und TSV Apensen durch. In der Schülerkonkurrenz gewann der MTSV Oederquart 1 mit drei Siegen gegen TSV Apensen, MTSV Oederquart II und TV Wischhafen. Bei den Herren „glänzte“ der TTC Drochtersen durch Abwesenheit, dadurch gewann der VfL Fredenbeck mit Martin Kück, Knut Wölpern und Christian Ruprecht. Die weiteren Sieger, Jugend: 1. TTC Drochtersen, 2. Post SV Stade, 3. Güldenstern Stade, 4. TSV Apensen, Schüler: 1. MTSV Oederquart, 2. TSV Apensen, 3. TV Wischhafen, 4. MTSV Oederquart II