Harburg
Fußball

B-Jugend des HTB steht im Pokal-Halbfinale

Harburg. Die jüngeren B-Jugend-Fußballer des Harburger TB haben mit einem 1:0-Erfolg gegen den FC St. Pauli das Halbfinale im Hamburger Pokalwettbewerb erreicht. Vincent Bürger erzielte nach starker Vorarbeit von Kapitän David Mrozek das „goldene Tor“ zum 1:0. Der Jubel nach dem Schlusspfiff kannte vor der Kulisse von 180 Zuschauern auf der Jahnhöhe keine Grenzen. „Ich bin einfach nur stolz auf meine Jungs“, sagte Schneider, „sie haben mit Herz und Leidenschaft gespielt.“ Noch vor einem Jahr verlor der HTB das Pokalfinale gegen den FC St. Pauli mit 0:3, war damals klar unterlegen. Knapp ein Jahr später, drehten die HTB-Kicker jetzt den Spieß um.