Harburg
Karate

Moorburger TSV startet mit neuer Shotokan-Gruppe

Moorburg. Der Moorburger TSV hat einen neuen Karatekursus ins Leben gerufen, der jeweils dienstags um 17.30 Uhr in der Turnhalle der ehemaligen Grundschule Moorburg am Moorburger Elbdeich beginnt. Vorerst trainieren alle Altersgruppen von acht bis 99 Jahren nach der Lehre des traditionellen Shotokan-Karate gemeinsam. Auch Karateka mit Vorkenntnissen sind jederzeit willkommen. Als Trainer konnte Gerhard Hamann gewonnen werden, der im Süderelberaum seit mehr als 20 Jahren als Übungsleiter und Trainer tätig ist. Der Beitrag für Jugendliche beträgt fünf Euro pro Monat, Erwachsene zahlen elf Euro.