Fußball

FC Süderelbe erwartet heute den auswärtsschwachen MSV

Neugraben. Mit acht Siegen in Folge sind die Landesliga-Fußballer des FC Süderelbe das aktuell erfolgreichste Team in der Hansa-Staffel. An diesem Freitag, 20 Uhr, kann die Mannschaft von Trainer Jean-Pierre Richter den Tabellenführer Buxtehuder SV mit einem Sieg am heimischen Kiesbarg gegen den MSV Hamburg weiter unter Druck setzten. Im Hinspiel musste sich Süderelbe noch mit einem 2:2-Unentschieden zufrieden geben. Gegner MSV Hamburg hat in der gesamten Hinserie als einziges Team nicht einmal auswärts gewonnen und in der Fremde nur einen einzigen Punkt geholt – beim kriselnden FC Bergedorf 85.

( (gb) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport