Handball

Sichtungsturniere der Kreisauswahlen in Horneburg

Horneburg. Die Handball-Spiel-Gemeinschaft Bremervörde/Stade und der VfL Horneburg sind gemeinsam Ausrichter einer Talentsichtung der Kreisarbeitsgemeinschaft (Krage) Bremer Umland am Sonntag, 24. November, von 10 bis 16 Uhr in der Sporthalle Horneburg an der Hermannstraße. Dort treten die männlichen (Jahrgang 2001) und weiblichen (Jahrgang 2002) Kreisauswahlmannschaften der Regionen Cuxhaven/Bremerhaven, Verden/Diepholz und Bremervörde/Stade zu einem Turnier gegeneinander an. Parallel dazu müssen sich die Handballer koordinativen oder turnerischen Aufgaben stellen, bevor die Sichtungstrainer eine Krage-Auswahl zusammenstellen. Diese Auswahl wird dann monatlich in Osterholz trainieren und an der Sichtung zur niedersächsischen Landesauswahl teilnehmen. Für die HSG Bremervörde/Stade werden Jungen und Mädchen aus den Vereinen SV Beckdorf, TSV Bremervörde, HSG Bützfleth/Drochtersen, VfL Fredenbeck, TuS Harsefeld, VfL Horneburg und MTV Wisch teilnehmen.