Fitness

32 HSC-Mitglieder legen das Sportabzeichen ab

Harburg. Zum 100-jährigen Bestehen des Deutschen Sportabzeichens hat die Fitnessabteilung des Harburger SC unter Leitung von Gerhard Grönboldt alle Mitglieder der Abteilung motiviert, die Bedingungen zu erfüllen. Wochenlang wurden Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination auf dem Sportplatz Außenmühle trainiert. Beim einem zünftigen Grillfest in der Köhlerhütte in Asendorf gab es jetzt für alle Sportler den Lohn ihrer Anstrengungen. Insgesamt konnten 32 Urkunden (23 Gold, neun Silber) sowie ein Jugendabzeichen in Gold und 25 Leichtathletik-Nadeln übergeben werden. Besonders geehrt wurden Friedrich Winkler und Walter Geissler für ihre 20. Wiederholung sowie Gerhard und Peter Grönboldt für das 35. Abzeichen. Der 15-jährige Kevin Grönboldt schaffte die siebte Wiederholung. Die Fitnessabteilung des Harburger SC hat 52 Mitglieder und trainiert jeweils mittwochs von 18.30 bis 20 Uhr in der Sporthalle Ehestorfer Weg. Gerhard Grönboldt ist seit 26 Jahren der Leiter und hofft auf neue Mitstreiter, Telefon 04105/4848.