Harburg

Harburg Baskets schicken Aufsteiger Tiergarten mit Klatsche nach Berlin

So in etwa haben sich Denis Mangkod und Ron Tietgen den Saisonstart in der 1. Basketball-Regionalliga der Frauen in ihren kühnsten Träumen wohl ausgemalt.

Harburg. Das Trainerduo der SG Harburg Baskets erlebte einen souveränen 98:53 (51:26)-Heimsieg gegen den Tiergarten ISC 99. Nur im ersten Viertel (26:17) ließen die Baskets noch Milde mit dem Aufsteiger aus Berlin walten. Danach zogen sie unwiderstehlich davon, auch die klare Führung konnte den Hunger nach weiteren Körben nicht stillen. Die meisten Punkte für die Harburger Basketballdamen erzielten Karen Peters (25), Rebecca Kueny (16) und Sabrina Ochs (11).