Tanzen

24 Lateinpaare kämpfen in Heimfeld um Newcomerpokal

Harburg. Insgesamt 24 Nachwuchspaare zwischen sechs und 18 Jahren bewerben sich an diesem Sonntag um den Newcomerpokal der Hamburger Tanzsportjugend. Das vom TTC Harburg ausgerichtete Kinder- und Jugendturnier wird in der Schule Am Kiefernberg, Weusthoffstraße 95, in Heimfeld ausgetragen. Den Anfang machen um 15 Uhr die Sechs- bis Neunjährigen. Die Lateintänze Quickstep, Cha-Cha-Cha, Rumba und Jive werden anschließend auch von den Zehn- bis Zwölfjährigen (16 Uhr) und den bis zu 18-Jährigen (17 Uhr) gezeigt. Für das leibliche Wohl der Zuschauer ist gesorgt.