Harsefeld

Fußballer weichen Hitzewelle aus und spielen in den Abendstunden

Die für Sonntag von den Meteorologen angekündigte Hitzewelle mit Temperaturen um mehr als 30 Grad wirkt sich auch auf die erste Hauptrunde im Bezirkspokalwettbewerb Lüneburg aus.

Ashausen/Harsefeld. Die Fußballer gehen der Hitze aus dem Weg und beginnen ihre Spiele erst später in den Abendstunden. Gleich drei Begegnungen sind auf 18 Uhr angesetzt. Der MTV Ashausen-Gehrden erwartet den Landesligisten Eintracht Elbmarsch am Holtorfsloher Weg. Auch der TSV Bardowick trifft mit dem SV Eintracht Lüneburg um 18 Uhr auf einen Landesligaclub. Die Begegnung der beiden Bezirksligisten TuS Harsefeld und FC Oste/Oldendorf ist ebenfalls erst für 18 Uhr an der Jahnstraße angesetzt. Um 19 Uhr erfolgt der Anpfiff der ersten Pokalrunde in der Partie zwischen dem SV Eddelstorf und MTV Treubund Lüneburg Alle anderen Spiele beginnen wie angesetzt um 15 Uhr. .