Harburg

1000 Nennungen beim Turnier des Harburger Reitvereins

Der Harburger Reitverein (HRV) knüpft mit seinem Spring- und Dressurturner am 20. und 21. Juli an vergangene große Turnierzeiten an.

Harburg. "Unser LPO-Turnier nach der Leistungs-Prüfungs-Ordnung ist mit 1000 Nennungen seit Wochen komplett ausgebucht", sagt die Vorsitzende Andrea Sjursen-Stein. Fünf Dressurprüfungen und neun Springprüfungen in den Klassen A bis M sowie eine Ponyprüfung stehen auf dem Programm des zweitägigen Turniers. Auf die Besucher wartet hochkarätiger Reitsport. NDR-Moderatorin Juliane Möcklinghoff moderiert das Zwei-Sterne-Springen der Klasse M am Sonntag und interviewt die Sieger. Aber auch die Dressur- und Springprüfungen mit einem Stern gehören zu den Höhepunkten. Mit dem "Harmonie-Preis" wartet eine besondere Auszeichnung auf die rücksichtsvollsten, umsichtigsten und sportlichsten Reiter. Geritten werden die Prüfungen auf dem Gelände an der Seegekuhle in Rosengarten mitten in den Harburger Bergen. Für das leibliche Wohl sorgt das Gasthaus zum Kiekeberg. Informationen unter www.harburger-reitverein.de und www.facebook.com/HarburgerRV