Pferdesport

RuF Lüneburg lädt zum Turnier an der Roten Schleuse

Lüneburg. Zwei Tage wird beim Reit- und Fahrverein Lüneburg auf dem Turnierplatz an der Roten Schleuse geritten. Beim Sommerturnier sind am Sonnabend (Beginn 9 Uhr) und Sonntag (9.30 Uhr) 13 Prüfungen in Dressur und Springen ausgeschrieben. Das Turnier richtet sich vor allem an Anfänger und Nachwuchsreiter. Höhepunkt ist am Sonntag um 17 Uhr eine Springprüfung der Klasse L mit Stechen.