Altherren-Fußballer der TuS Güldenstern zum dritten Mal im Finale

Stade. Zum dritten Mal in Folge stehen die Altherren-Fußballer (Ü32) der TuS Güldenstern Stade im Endspiel um die Bezirksmeisterschaft. Und zum dritten Mal hintereinander sind sie am Sonnabend, 17 Uhr, auf der Camper Höhe beim Endspiel auch die Gastgeber. Gegner ist der TSV Sievern. Güldenstern gewann das Finale 2011 mit 4:0 gegen den SV Soltau. Im vergangenen Jahr gab es ein unglückliches 0:1 im Finale gegen den Vastorfer SK.