Fußball

Das Südderby zum Saisonfinale in der Landesliga

Neugraben. Rechtzeitig zum Saisonende haben die Fußballer des FTSV Altenwerder noch einmal die Kurve bekommen und sich den Klassenerhalt in der Hansa-Staffel der Landesliga gesichert. Damit hat das Südderby am letzten Spieltag beim FC Süderelbe am Sonntag (15 Uhr, Kiesbarg) sportlich keinerlei Bedeutung mehr. Wenn da nicht die Rivalität beider Klubs wäre. Zeitgleich stehen sich im Uhlenhoff-Stadion mit Absteiger TuS Finkenwerder und dem FC Türkiye zwei weitere Südvereine gegenüber.