Jugend-Leichtathletin des Jahres heißt Lea Madlen Meyer

Überraschender Erfolg für Lea Madlen Meyer. Die 19 Jahre alte 400-Meter-Läuferin von der LG Nordheide ist zu Niedersachsens Jugend-Leichtathletin des Jahres 2012 gewählt worden.

Winsen. Auf der Internetseite des Niedersächsischen Leichtathletik-Verbandes (NLV) entschieden sich 44,9 Prozent aller User für die Winsenerin, die bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Barcelona den fünften Platz mit der deutschen 4 x 400-Meter-Staffel belegt hatte. Meyer setzte sich vor Ann-Kathrin Kopf (Otterndorf/32,1) und Anna-Lena Freese (Brinkum/23,0) durch. Im Dreikampf der Olympiateilnehmer gewann Sören Ludolph (Amelinghausen) die Männer-Abstimmung vor Hochspringer Eike Onnen und Sprinter Sven Knipphals.