Tennis

Jason Hildebrand ist neuer U14-Landesmeister

Buchholz. Jason Hildebrand vom TC Seppensen ist neuer Niedersachsenmeister bei den Tennis-Junioren U14. Topgesetzt spielte er sich in Isernhagen bei Hannover ohne Mühe bis in das Halbfinale, um dort den Hannoveraner Jan Pietzka knapp mit 7:6 und 6:4 aus dem Rennen zu werfen. Im Finale ließ er seinem Gegner Kevin Buka aus Gifhorn mit 6:0 und 6:2 keine Chance und holte sich ungefährdet den Titel des Landesmeisters. Calvin Endom vom TV Tostedt musste sich im Achtelfinale geschlagen geben. Alisa Diercksen, ehemaliges Clubmitglied des TC Stelle, konnte sich im Landeswettbewerb der U14-Juniorinnen mit drei Siegen bis ins Halbfinale durchspielen. Gegen ihre derzeitige Mannschaftskameradin Anastazja Rosnowska (DTV Hannover), Mitschülerin im Tennisinternat (NTV Tennisbase) und spätere Landesmeisterin blieb sie ohne Chance und verlor 2:6, 2:6.