"Wer bitteschön ist Peter Pan?" - Buchholz 08 tanzt und singt für die ganze Familie

Man muss wahrlich kein Kind mehr sein, um sich von einer fantastischen Reise in die Welt der Märchen verzaubern zu lassen.

Buchholz. Wer träumt nicht davon, ein kleiner Junge zu sein, der partout nicht erwachsen werden will, sich in die Rolle einer Fee auf der Suche nach eben diesem Jungen zu versetzen oder den weisen Kapitän eines echten Piratenschiffs zu spielen. An diesem Sonntag, 27. Januar, ist all dieses von 17 Uhr an in der Empore Buchholz möglich, wenn die Musical- und Showdancegruppe "Freak and Out" vom TSV Buchholz 08 das Familienmusical "Wer bitteschön ist Peter Pan?" aufführt.

Die Begeisterung und die Nachfrage nach der ersten Aufführung Ende November waren so groß, dass nun ein zweites Mal freche Sprüche, schwungvolle Tänze zu bekannten Rockhits und eine Spur Dramatik auf einer Reise in die Welt der Fantasie zu erleben sind. Zum spektakulären Bühnenbild gehört unter anderem ein ganzes Schiff, und das Nimmerland verzaubert durch berauschende Farbenpracht. Eintrittskarten sind für zwölf Euro (Erwachsene) und acht Euro (Kinder) in der Empore Buchholz erhältlich.