Pferdesport

Reit- und Fahrsport Sieversen lädt zum Kutschenturnier

Sieversen. Nach dem dreitägigen Sommerturnier haben die Organisatoren vom Reit- und Fahrsport Sieversen das Verpflegungszelt auf ihrem Turnierplatz gleich stehen lassen. Denn am Sonntag sind die Kutschfahrer an der Reihe. Unter der Leitung von Andrea Dewald-Ketels wird ein Turnier für Ein- und Zweispänner für Pferde und Ponys ausgetragen. Beginn ist am Sonntag um 9.30 Uhr.