Harburg
Leichtathletik

Jana Sussmann zur Crosslauf-EM

Winsen. Mittelstreckenläuferin Jana Sussmann von der LG Nordheide ist vom Deutschen Leichtathletik-Verband für die 16. Crosslauf-Europameisterschaften am Sonntag in der irischen Hauptstadt Dublin nominiert worden. Gemeinsam mit fünf weiteren deutschen Starterinnen hat die 19 Jahre alte Ausnahmeläuferin aus Winsen um 10.15 Uhr die 4000 Meter lange Strecke der weiblichen Jugend A (U 20) zu bewältigen. Für Sussmann ist es die vierte Teilnahme an einer internationalen Meisterschaft. Bei der Crosslauf-EM 2008 in Brüssel hatte sie den 30. Platz unter 81 Läuferinnen belegt. Voraussetzung für die aktuelle Nominierung war für den Schützling von Trainer André Prüsmann eine Top-Sechs-Platzierung beim Darmstadt-Cross, der offiziellen deutschen EM-Qualifikation. Mit dem Erreichen dieses Minimalziels gab sich Sussmann jedoch nicht zufrieden. Sie lief die 4400-Meter-Distanz in 15:02,6 Minuten und gewann mit zehn Sekunden vor Dauerrivalin Corinna Harrer (Regensburg). (ms)