Harburg
Trauer

Neu Wulmstorfer Ratsherr stirbt nach Verkehrsunfall

Thomas Goltz starb nach einem Unfall in Hammerbrook.

Thomas Goltz starb nach einem Unfall in Hammerbrook.

Foto: Ha / AT

Der 40-jährige Ratsherr war Anfang des Monats in Hammerbrook als Fußgänger von einem Auto erfasst worden.

Neu Wulmstorf.  Die Neu Wulmstorfer SPD trauert um ihr Mitglied Thomas Goltz. Der 40-jährige Ratsherr war Anfang des Monats in Hammerbrook als Fußgänger von einem Auto erfasst worden, als er bei Grün eine Straße überqueren wollte. Trotz Notoperation erlag der Neu Wulmstorfer später im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.

Von 2017 bis 2018 war der SPD-Politiker Ortsvereinsvorsitzender in Neu Wulmstorf, wo er seit 2013 mit seinem Lebenspartner wohnte. Seit 2018 war er auch Mitglied des Gemeinderates. „Die Menschlichkeit und Wertschätzung anderen gegenüber, gleichzeitig die intellektuelle Fähigkeit, Zusammenhänge schnell zu analysieren, zeichnete ihn in allen Funktionen aus“, heißt es in einem Nachruf seiner Partei .