Harburg
Traditionsfest

Meckelfeld feiert sein Dorffest

Marco Walczak (Platzmeister), Milena Baldig (Beisitzerin), Michael Derboven (Festleiter, 2. Vorsitzender), Kerstin Timm (Beisitzerin), Marc Krüger (1. Vorsitzender).

Marco Walczak (Platzmeister), Milena Baldig (Beisitzerin), Michael Derboven (Festleiter, 2. Vorsitzender), Kerstin Timm (Beisitzerin), Marc Krüger (1. Vorsitzender).

Foto: MGM Meckelfeld

Mit diversen Bühnenshows auf der großen Open-Air-Bühne ist für Unterhaltung mit Musikgruppen und DJs sowie jeder Menge anderer Künstler gesorgt

Meckelfeld.  Wie jedes Jahr am letzten August-Wochenende begrüßt der Mittelstands- und Gewerbeverein Meckelfeld e.V. alle Meckelfelder und Gäste zum 36. Meckelfelder Dorffest und verspricht, den Besuchern ein unvergessliches Wochenende zu bereiten.

Außer vielen Schaustellern mit Fahrgeschäften, kulinarischen Spezialitäten, gemütlichen Sitzmöglichkeiten und einem vielseitigen Programm werden sich rund 20 Vereine und Verbände mit Spiel, Spaß und Spannung beteiligen.

Mit diversen Bühnenshows auf der großen Open-Air-Bühne ist für Unterhaltung mit erstklassigen Musikgruppen und DJs sowie jeder Menge anderer Künstler gesorgt.

DJ-Tower der Freiwilligen Feuerwehr

Der DJ-Tower der Freiwilligen Feuerwehr Meckelfeld mit dem Surprise-DJ-Team wird für Partystimmung sorgen uns auch den einen oder anderen „Spezialeffekt“ im Programm haben.

Am Freitagabend gegen 21.30 Uhr wird es wieder ein großes Feuerwerk geben. Viele ortsansässige Vereine präsentieren sich, und viele Geschäfte beteiligen sich am verkaufsoffenen Sonntag.

Der Sozialverband Meckelfeld versorgt die Besucher am Wochenende mit Kaffee und Kuchen, präsentiert seine ehrenamtliche Arbeit und lädt aktiv zum Mitmachen ein. Hier lässt es sich gut verweilen und es ist einer der beliebten Treffpunkte.

Flohmarkt in der „Neuen Mitte“

Die Handballer der HSG Seevetal präsentieren sich am Sonntag auf der Vereinsmeile mit Spielen für Kinder, außerdem die Handball-Minis auf der Hauptbühne.

Die Seevetal Allstars werden wieder alle drei Tage mit der Torwand die Schusskünste der Dorffestbesucher herausfordern. Das Jugendzentrum ist mit dem Jugendmobil präsent. Aber nicht nur das Dorffest wird Meckelfeld und seine Besucher begeistern.

Auch der beliebte Flohmarkt in der „Neuen Mitte“ auf dem Edeka-Parkplatz am Sonntag wird nicht fehlen. Ab 6 Uhr morgens darf aufgebaut werden, offizieller Verkaufsstart ist um 11 Uhr.

Anmeldungen sind nicht notwendig, der laufende Meter kostet sechs Euro, kassiert wird vor Ort. Für Kinder auf Wolldecken wird wieder ein spezieller kostenloser Bereich zur Verfügung stehen.

Pascal Krieger und Boerney & die TriTops

Das Programm beginnt am Freitag, um 18 Uhr auf der „Küchen-Meyer“-Hauptbühne, gestaltet von Pascal Krieger und Boerney & die TriTops. Am Sonnabend geht es ab 11 Uhr auf der „bunten Meile“ weiter. Hier stellen sich die Vereine von Blasorchester bis Meckziko vor.

Ab 20 Uhr machen „Die Rockpiloten“ Partystimmung. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit dem Ökumenischen Gottesdienst mit Gospelchor und Open-Air. Auch am letzten Tag gibt es wieder jede Menge Live-Unterhaltung im Meckelfelder Zentrum.