Harburg
Nachwuchs

Stadtpark-Schwäne: Wieder sind es sieben Küken

Die junge Schwanenfamilie im Harburger Stadtpark.

Die junge Schwanenfamilie im Harburger Stadtpark.

Foto: Bernhard Lorenz / HA

Das Nest liegt gut geschützt auf der Insel zwischen den Teichen. Von welcher Stelle aus es am besten zu sehen ist.

Harburg. Das Schwanenpaar im Harburger Stadtpark hat seinen Nachwuchs bekommen. Wie auch im vergangenen Jahr schlüpften Anfang des Monats– in diesem Jahr wohl am 5. oder 6. Mai – sieben kleine Küken. In diesen Tagen unternehmen sie ihre ersten Ausflüge auf die Außenmühle und die angrenzenden Teiche.

Augenscheinlich sind alle wohlauf

Augenscheinlich sind alle wohlauf. Wer die junge Wasservogel-Familie sucht: Das Nest haben Mama und Papa Schwan in diesem Jahr recht gut versteckt auf der kleinen Insel zwischen den Teichen gebaut. Am besten zu sehen ist es von der Seite, auf der sich die Schrebergärten befinden.