Harburg
Jesteburg

Konzert: Dieser Saxofonist spielte mit den Weltstars

Der Saxofonist Norbert Fimpel kommt zum zweiten Mal ins Café Book – diesmal mit Tolo Severa

Der Saxofonist Norbert Fimpel kommt zum zweiten Mal ins Café Book – diesmal mit Tolo Severa

Foto: Pressefoto

Norbert Fimpel tourte mit Joe Cocker und Roger Hodgson, in Jesteburg begleitet ihn der Gitarrist Tolo Servera.

Jesteburg.  Zwei Jahre nach seinem umjubelten Auftritt mit dem New Yorker Jazzpianisten Daniel Roth kommt der argentinische Weltklasse-Saxofonist Norbert Fimpel wieder ins Café Book nach Jesteburg.

Norbert Fimpel war jahrelang mit Musiklegenden wie James Brown, Joe Cocker und Rodger Hodgson weltweit auf Tour – und in den letzten Monaten glänzte der Wahl-Mallorquiner während der legendären „Night of the Proms“-Reihe neben Rock-Dandy Bryan Ferry. Nach Jesteburg begleitet ihn diesmal der spanische Gitarrist Tolo Servera, ein bekannter Musikproduzent aus Mallorca, der auch selbst zum Instrument greift. Servera singt und spielt im Stil von Sting. Gemeinsam stellen sie ihr aktuelles Album „Ours & Theirs“ vor.

Zwölf Jahre lang war Norbert Fimpel Saxofonist von Alejandro Lerner und bereiste mit der Band mehrere Male ganz Argentinien. Er begleitete Lerner auf Tourneen nach Nordamerika, Chile, Perú, Uruguay, Kolumbien, Paraguay, Bolivien, Ecuador, Mexico und Brasilien. Lerner ist einer der bekanntesten lateinamerikanischen Sänger, Autoren und Pianisten. Dank einer langen Karriere als Solist bekam er mehrere internationale Preise und komponierte Titel für Santana, Gino Vanelli, Lionel Richie und Carole King.

Norbert Fimpel begleitete 1993 in mehreren Shows das Duo Air Supply im Theater „Ópera” in Buenos Aires. Im selben Jahr trat er mit Patricia Sosa, einer in Argentinien sehr bekannten Rocksängerin, in mehreren Shows auf. Norbert Fimpel begleitete weltbekannte Sänger und Bands bei mehr als 50 Fernsehauftritten. Er nahm mehr als 30 Jingles für Radio und Fernsehen auf. 1998 begleitete er Roger Hodgson, Frontmann von „Supertramp“, in vier Shows in Buenos Aires und ging später mit der Band auf Tournee nach Peru, Bolivien, Ecuador und Costa Rica.

Seitdem hat er Roger Hodgson immer wieder begleitet, ob bei der Präsentation des Albums „Open the Door” auf seiner Tournee durch Frankreich, Schweiz und Belgien, oder ab 2004 bei der Show-Reihe „Night of the Proms“, die auch in der Hamburger Arena läuft. Ab 2005 war er auch mehrere Jahre mit Joe Cocker unterwegs. Seit 2002 lebt Fimpel auf Mallorca.

Tolo Servera & Norbert Fimpel, Sonnabend, 16. Februar, 19.30 Uhr, Café Book, Jesteburg, Kirchweg 3, Eintritt 13 Euro