Harburg
Harburg

Sorge um die Geburtshilfe in Harburg

Dr. Maike Manz hat den Posten als Chefärztin erst im Januar 2017 angetreten. Im vergangenen Dezember hat sie wieder gekündigt.

Dr. Maike Manz hat den Posten als Chefärztin erst im Januar 2017 angetreten. Im vergangenen Dezember hat sie wieder gekündigt.

Foto: HA

Weil Chefärztin Dr. Manz und mehrere Oberärzte das Handtuch werfen, fragen sich viele in Harburg, wie es im Mariahilf weitergeht.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.