Harburg
Landkreis Harburg

Ein Potpourri zum Jubiläum in Meckelfeld

 Das Blasorchester Seevetal

Das Blasorchester Seevetal

Foto: Blasorchester Seevetal

Das Blasorchester Seevetal lädt seit 40 Jahren zum musikalischen Neujahrsempfang.

Meckelfeld.  Vor 40 Jahren, als die Spielbank Hittfeld noch ein richtiges Casino war, gab das Blasorchester Seevetal in der gediegenen Atmosphäre der Spielbank ein Neujahrskonzert. Das kam beim Publikum so gut an, dass seither in jedem Jahr, in der Regel am zweiten Sonntag im Monat, ein Vormittagskonzert zum neuen Jahr gegeben wird. Zuletzt fanden die Konzerte stets in der Aula des Meckelfelder Gymnasiums statt.

Dieses Mal gibt es viel Neues: Nicht nur, dass das Orchester erstmals in der Sporthalle am Appenstedter Weg in Meckelfeld auftritt, sondern auch, dass für dieses Jubiläumskonzert ein Projektorchester zusammengestellt wurde. Es setzt sich aus den aktiven Mitspielern, ehemaligen Mitspielern und Gästen, die nur dieses eine Konzert mitspielen möchten, zusammen.

Dazu haben sich viele Musiker aus der näheren Umgebung auf einen Aufruf des Orchesters gemeldet, um dabei zu sein. Man darf also mit einem großen Auftritt rechnen. Unter dem Motto „Generationen“ hören die Zuschauer ein Potpourri aus den letzten 40 Neujahrskonzerten. Es bleibt also wie gewohnt bunt und abwechslungsreich. Und es sind noch weitere Überraschungen geplant, verspricht die Orchesterleitung. Die Orchestermitglieder werden die Sporthalle in einen Konzertsaal verwandeln.

Das Blasorchester hat rund 30 aktive Mitglieder

Das Blasorchester Seevetal hat zurzeit rund 30 aktive Mitglieder im Alter von neun bis 80 Jahren. Seine Wurzeln hat es in einem Spielmannszug, der 1922 als Sparte des Turnvereins Meckelfeld von 1920 e.V. gegründet worden war. Nach dem 2. Weltkrieg nahm die Musiksparte des Vereins erst 1953 den Betrieb wieder auf.

Das heutige Blasorchester Seevetal ging aus dem Zusammenschluss mit dem Turnermusikzug Meckelfeld-Stelle hervor. Das Repertoire umfasst traditionelle Märsche und volkstümliche Polkas ebenso wie Filmmusik, Schlager und Popmusik. Das Orchester tritt bei Schützenfesten, privaten Feiern, Oktoberfesten und eigenen Konzerten auf.

Neujahrskonzert Blasorchester Seevetal, Sonntag, 13. Januar, 11 Uhr, Sporthalle Appenstedter Weg 102, Meckelfeld, Eintritt 10 Euro, Kinder bis 12 Jahre 5 Euro, Vorverkauf: Sparkasse Harburg-Buxtehude, Meckelfeld und Hittfeld, Spielwaren Toll, Meckelfeld, Gärtnerei Rulfs, Stelle, Papeterie Neitzel, Hittfeld, sowie unter karten-blasorchester-seevetal@web.de