Harburg
Harburg

Freiwillige Feuerwehr: Nachwuchs ist knapp

Bei der Freiwilligen Feuerwehr sitzen alle in einem Boot – hier beim Abschlusstraining in Moorwerder.

Bei der Freiwilligen Feuerwehr sitzen alle in einem Boot – hier beim Abschlusstraining in Moorwerder.

Foto: Jörg Riefenstahl

Hilfe leisten, Teamgeist spüren, Leben retten – 13 Auszubildende machen jetzt ihre Prüfung, der nächste Kursus steht auf der Kippe.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.