Harburg
Wilhelmsburg

Zinnwerke sollen zum Kulturzentrum werden

Kreativquartier Zinnwerke in Wilhelmsburg. Während die städtische Kreativgesellschaft ein offenes Verfahren zur Etablierung eines amtlich genehmigten Standortes plant, wollen die bisherigen Nutzer vor allem eines: bleiben.

Kreativquartier Zinnwerke in Wilhelmsburg. Während die städtische Kreativgesellschaft ein offenes Verfahren zur Etablierung eines amtlich genehmigten Standortes plant, wollen die bisherigen Nutzer vor allem eines: bleiben.

Foto: Marcelo Hernandez

Kreativ Gesellschaft sammelt Ideen und Wünsche für ein zukunftsfähiges Nutzungskonzept.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.