Harburg
Tötensen

Sportplatz Dunkenkuhle wird am Sonntag eingeweiht

Bei genauerem Hinsehen wurde deutlich, wie sehr der Boden und die Regenrinne des Vereinsheims am Sportplatz in Tötensen Wellen schlugen. Das machte die Sanierung notwendig

Bei genauerem Hinsehen wurde deutlich, wie sehr der Boden und die Regenrinne des Vereinsheims am Sportplatz in Tötensen Wellen schlugen. Das machte die Sanierung notwendig

Foto: HA

Sanierung und der jahrelang andauernde Streit um die Finanzierung haben endlich ein Ende gefunden.