Harburg
Harburg

Netzwerk Harburg21 lädt zur Diskussion über Nachhaltigkeit

Harburg. „Wie wollen wir leben? – Fair und nachhaltig in der Stadt“ ist das Thema eines Vortrags- und Diskussionsabends im Harburger Rathaus am heutigen Freitag, 14. September, 19 Uhr. Der Abend gehört zu der Netzwerkreihe „Harburg grün und fair“, die Harburg21 mit mehreren seiner Netzwerkpartner seit Juni 2018 durchführt. Referent Dr. Wolfgang Ahlf wird unter anderem der Frage nachgehen, wie Bürgerinnen und Bürger sich aktiv an der nachhaltigen Weichenstellung im Stadtteil beteiligen können. Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenlos.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter der Adresse www.harburg21.de/de/aktuelles/datailansicht/wie-wollen-wir-leben/