Harburg
Buchholz

Stadt Buchholz lässt nicht abgeholte Wertsachen versteigern

Buchholz.  Fundräder, Schmuck, Handys und viele andere Artikel aus dem Fundbüro der Stadt suchen in Buchholz in der Nordheide und Umgebung neue Besitzer. Fundsachen, die nach einer Aufbewahrungsfrist von sechs Monaten bei einer Behörde vom Eigentümer oder Finder nicht abgeholt wurden, werden online versteigert. Über das Portal www.fundus.eu, über den Internetauftritt der jeweiligen Kommune oder über die Hauptseite von www.sonderauktionen.net gelangt ein Interessent zum Angebot des jeweiligen Fundbüros. Die Auktion startet heute, am 13. September um 18 Uhr und dauert 10 Tage.