Harburg
Ashausen

Vier Stimmen, Flöte und Klavier ertönen für St. Andreas

Musik für St. Andreas

Ashausen. Aus dem früheren Kirchenchor St. Jakobus Winsen hervorgegangene Solisten präsentieren klassische Vokalmusik, sowie Chormusik A-cappella. Sie bringen Duette, Soli und Kammermusik von Schubert, Schumann, Mendelssohn, Humperdinck, Dvorák, Loewe und Corelli zu Gehör. Am Klavier begleitet sie der Pianist Volker Schütz, der auch eigene Werke präsentiert.

Fr., 14. September, 19 Uhr, St.-An­dreas-Kirche Ashausen, Duvendahl 2