Harburg
Harsefeld

Harsefeld lädt zum Bierzauber

Sieben Craftbeer-Brauer aus Norddeutschland stellen 30 Sorten vor

Harsefeld.  Wenn sich der Sommer dem Ende nähert, begeistert der „Harsefelder Bierzauber“, das Genießerfestival im Klosterpark, Menschen, die das Besondere lieben. Sieben Craftbeer-Brauer aus Norddeutschland zapfen 30 verschiedene Biersorten an einem historischen Ort. Wo schon vor 800 Jahren im Kloster Harsefeld Bier gebraut wurde, lebt die Braukultur wieder auf.

Mit dabei sind Sauensieker Landbier, elbPaul, Wildwuchs Brauwerk, Lillebräu, Bunthaus Bier, Bremer Braumanufaktur und die Sommerbecker Brauerei. Außer Bier gibt es Wein, Cocktails und eine große Auswahl an alkoholfreien Getränken, dazu Speisen vom Kino-Hotel Meyer, vom Restaurant „Einfach köstlich“ und von Food-Trucks. Am Sonnabend sorgen vier Solisten und Bands für Hörgenuss, zum Frühschoppen am Sonntag laden zwei Bands mit Musik der 70er- und 20er-Jahre.

Harsefelder Bierzauber im Klosterpark
Sa, 25. August, 15-14 Uhr, Eintritt 5 Euro
So, 26. August, 11-15 Uhr, Eintritt frei.
Weitere Infos: www.harsefelder-bierzauber.de