Harburg
Winsen

Kirchengemeinde und Fundus bieten Bufdi-Plätze an

Winsen.  Die Kirchengemeinde St. Marien in Winsen und das Fundus-Kaufhaus bieten mehrere einjährige „Bufdi-Stellen“ an. Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist ein Angebot, sich für das Allgemeinwohl zu engagieren. Die Kirchengemeinde St. Marien bietet ihren Bufdi-Platz im Rahmen der Flüchtlingsarbeit an. Dabei geht es um die Unterstützung der Arbeit in den Sozialbüros der Wohnunterkünfte der Geflüchteten, um Deutschunterricht oder um die Mitarbeit im Internationalen Café.

Im Fundus-Kaufhaus sind die Bufdis in Beratung und Verkauf tätig, sortieren gespendete Artikel, räumen diese ein und unterstützen die Lagerlogistik. Darüber hinaus besuchen die Bufdis alle zwei Monate eine Woche lang Seminare und Fortbildungen.

Im BFD kann sich jeder engagieren, der die Vollzeitschulpflicht erfüllt hat. Weitere Infos gibt es bei Pastor Markus Kalmbach unter der Telefonnummer 04171/4787 oder unter markus.kalmbach@t-online.de und bei Frank Rehmers unter www.fundus-kaufhaus.de. (hpmg)