Harburg
HR-Regional

Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 22-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall nahe Garlstorf schwer verletzt worden. Ein Autofahrer (20) wollte auf der L216 einen langsam fahrenden Mähdrescher überholen, dabei kollidierte er mit dem entgegenkommenden Motorradfahrer. Der 22-Jährige wurde gegen die Windschutzscheibe des Autos geschleudert. Er kam ebenso wie der Autofahrer ins Krankenhaus.